Führerscheinklasse L

Zugmaschinen für land- und forstwirtschaftliche Zwecke bis 40 km/h, mit Anhängern bis 25 km/h bbH.

Selbstfahrende Arbeitsmaschinen und Flurfördermaschinen bis 25 km/h, auch mit Anhängern.

Besonderheit: Bei dieser Fahrerlaubnisklasse sind keine praktische Ausbildung und praktische Prüfung erforderlich.

Mindestalter: 16 Jahre